Equipment Process

GCER entwickelt nicht den gesamten Teil, der sich auf die Dimensionierung des Gaswäschers bezieht, und gibt in diesem Sinne keine Garantie.

Die für die Dimensionierung der Wäscher erforderlichen Daten sind:

  • Vorzeichnung mit Maßangaben
  • Vorzeichnung mit Positionen aller Innenteile; Demister, Verdampferkamin, Ringstützen.
  • Auslegungsdruck und Betriebsdruck.
  • Auslegungstemperatur und Betriebstemperatur.
  • Eigenschaften der zu behandelnden Gase.

Die Waschkolonnen werden nach folgenden Standards berechnet:

  • EN 13121-3
  • BS 4994
  • AD Merkblatt
  • ASME X
  • ASME RTP-1.
    Die Standarddurchmesser sind: Ø 1000, 1200, 1400, 1800, 2000, 2500, 3000, 3500, 4000,5000 mm

Auf Anfrage können wir Durchmesser von weniger als 1000 mm herstellen.

 

Contactez nous

PlainHill is a GCER partner in Latin America , it is an engineering, project management and field services consultants team up to quickly and precisely identify the needs of our clients and the elaboration innovative and cost-effective solutions that make sense to them.