Umwelt

Umwelt

Die Notwendigkeit, die Schadstoffbelastung durch Rauch zu reduzieren, ist Teil eines umfassenden Umweltschutzkonzepts.

Die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und auf die Ökosysteme, der Treibhauseffekt und die globale Erwärmung, die anarchische Erzeugung von Ozon in Städten, Geruchsbelästigungen, etc. sind gute Gründe, die Auswirkungen von schadstoffbeladenen, gasförmigen Emissionen drastisch zu begrenzen.

Die Ausrüstung für die Behandlung von Rauchgasen ist Teil der Kompetenz von GCER. Diese Ausrüstung hat bei GCER in der Produktion die Führung übernommen. Unabhängig vom Herstellungsplan oder der Komplexität der verwendeten GCER-Materialien, wir vereinen all unsere Bemühungen, um in der Arbeitsumgebung Qualität und Ästhetik zu vereinen.

GCER zeichnet sich durch komplexe Projekte aus, die Luftaufbereitungs-, Rauch- oder Gaswaschanlagen zum Einsatz bringen.

ILS NOUS ONT CHOISI

GCER s’est distinguée par des projets complexes portant sur des équipements chaudronnés de traitement d’air, de fumée ou de lavage Gas.

Contactez nous

PlainHill is a GCER partner in Latin America , it is an engineering, project management and field services consultants team up to quickly and precisely identify the needs of our clients and the elaboration innovative and cost-effective solutions that make sense to them.